Featured Image

Heide läuft zusammen 2.0 vom 04.-06. Juni 2021

Am 04. Juni 2021 hätte in diesem Jahr zum 37. Mal der Heider Abendstadtlauf stattgefunden. Leider musste er (erneut) aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Das stimmt unsere Sportler sehr traurig. Denn ohne Ziel vor Augen, bringt das Laufen und der Sport im Allgemeinen nur halb so viel Spaß.

Deshalb startet der virtuelle Lauf #heideläuftzusammen in die zweite Runde!
In Kooperation mit dem MTV Heide veranstaltet die Heide Stadtmarketing GmbH in diesem Jahr den zweiten digitalen Lauf #heideläuftzusammen 2.0 für Heide und Umgebung.
NEU ist in diesem Jahr, dass nicht nur Läufer und Walker, sondern auch Radfahrer und Skater mitmachen dürfen. Es gibt zwei Kategorien – “Zu Fuß” und “Auf dem Rad”.
Gemäß dem Motto „Wir bleiben zuhause“ startet jede/r Sportler/in von ihrem/seinem zuhause und läuft bzw. fährt (gemäß den aktuellen Bestimmungen von Bund, Land und Kreis) in ihrem/seinem Wohnort und der Umgebung. Die Strecke und Distanz (Mindestdistanzen “Zu Fuß”: 3 Kilometer und “Auf dem Rad”: 5 Kilometer) wählt sie/er also selbst. Als Nachweis trackt sie/er sich selbst mithilfe einer Lauf-App (Beispiele in der FAQ).

Die Besonderheit: Der digitale Lauf soll in diesen schweren Zeiten die lokale Wirtschaft vor Ort (die Stadt Heide und die Umlandgemeinden) unterstützen. Um beim Lauf dabei zu sein, sucht ihr euch deshalb einen Sponsor aus eurem privaten Umfeld (ODER ihr sponsert euch einfach selbst). Der Sponsor zahlt euch einen Betrag pro gelaufenen Kilometer. Den erlaufenen Betrag investiert euer Sponsor in einen Gutschein von einem lokalen Unternehmen und schenkt euch diesen Gutschein im Anschluss ODER alternativ spendet ihr den Betrag einem Unternehmen aus Heide und Umgebung eurer Wahl. Denkt dabei zum Beispiel an euer Lieblingslokal oder Dienstleister, der noch nicht öffnen darf.

Fazit: Ihr lauft also nicht nur für eure Gesundheit und aus Freude, sondern darüber hinaus auch noch für einen guten Zweck 😉 #heidehältzusammen2.0

Offener Kanal Westküste – Interview mit Stadtmanagerin Lena Modrow zur Aktion “#HeideLäuftZusammen” (2020)

Der digitale Lauf soll in diesen schweren Zeiten die lokale Wirtschaft vor Ort und in den Umlandgemeinden unterstützen. Um beim Lauf dabei zu sein, suchen sich die Teilnehmenden deshalb eine/n Sponsor/in aus dem privaten Umfeld (ODER sie sponsern sich einfach selbst). Diese/r zahlt dem Läufer / der Läuferin einen Betrag pro gelaufenen Kilometer. Den erlaufenen Betrag investiert der Sponsor / die Sponsorin in einen Gutschein von einem lokalen Unternehmen und schenkt dem Teilnehmenden diesen Gutschein im Anschluss für den Lauferfolg. Alternativ kann der Betrag auch direkt an ein Unternehmen aus Heide oder Umgebung gespendet werden. Dabei sollten die Läufer/innen zum Beispiel auch an das Lieblingslokal oder den Dienstleister denken, der noch nicht öffnen darf. Eine Orientierung bietet auch die Website www.heidehaeltzusammen.de.

  • Datum (NEU): 04.-06. Juni 2021 – ganztägig
  • Sportart: Laufen, Walken, Radfahren oder Skaten
  • Mindestdistanz: 3 Kilometer
  • Anmeldung: 04. Mai bis 06. Juni 2021
  • Startgeld: entfällt, dafür springt der private Sponsor ein
  • Weitere Highlights: Unterstützung der lokalen Wirtschaft, Verlosung von Gutscheinen unter allen Teilnehmern UND die begehrte Kachel
Der Fakten-Check für “Heide läuft zusammen 2.0”

page-right-sidebar.php